Informationsforum                 Pflegepolitik der Zukunft


Vor dem Hintergrund der Bundes- und Landtagswahl 2017 wollen wir von den Parteivertretern wissen, wie sie sich die Zukunft der Pflege vorstellen. Deshalb haben wir Vertreter folgender Parteien eingeladen:

Samstag, 22. April 2017

9:30 - 16 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Steinbeis Hochschule NRW

Prinz-Friedrich-Str.3

45257 Essen

 


Einige Fragen, die wir stellen werden sind...

  • Welche Qualifizierungen werden in Zukunft in der Pflege angestrebt?
  • Wie wollen Sie die Attraktivität der Pflegeberufe steigern?
  • Wie soll professionelle Pflege leistungsgerecht vergütet werden?
  • Welche Handlungsfelder sehen Sie für akademisierte Pflegekräfte?
  • Wie stehen Sie zum Thema Pflegekammer?

Um auf das Thema einzustimmen, werden zunächst namhafte Vertreter die aktuelle Situation in der Pflege schildern und erste Aussichten in die Zukunft geben:

 

Aktuelle Situation in der professionellen Pflege

DBfK

 

Beitrag von Pflegekammern zur Zukunft von Pflege

Pflegekammer Rheinland Pfalz

 

Beitrag der Generalistik zur Zukunft der Pflege

BLGS e.V.

 

Aktuelle Personalsituation in der Pflege

Ulrich Deutsch - Pflegedirektor evang. Kliniken Gelsenkirchen

 

Im Anschluss laden wir zur Podiumsdiskussion mit den Vertretern der Parteien ein.


Wir laden im Vorfeld zu einem kleinen Empfang ein, zwischen den Vorträgen wird mit einem kleinen Mittagsimbiss für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Teilnahme ist mit 4 Punkten der freiwilligen Registrierung beruflich Pflegender zertifiziert.

 

Die Studierenden des Masterstudienganges Healthcare Management & Education



Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kontakt

E-Mail: Anmeldung@dggp-online.de

Telefon: 0201 - 64 93 87 0